Aufbereitung von Leasing-Fahrzeugen

Bei der Rückgabe Ihres Leasing-Fahrzeugs werden Ihnen Kratzer, Parkdellen und sonstige Schäden mit hohen Kosten in Rechnung gestellt. Wir reparieren diese Schäden kostengünstig und schnell und bereiten Ihr Fahrzeug umfassend auf die Rückgabe vor.

Der Zeitpunkt der Leasingrückgabe rückt näher. Sparen Sie sich unnötigen Ärger bei der Leasingrückgabe. Oft entstehen erhebliche Kosten, da entstandene Gebrauchsspuren dem Kunden in Rechnung gestellt werden.

Beträge zwischen 2000.- und 5000.- € sind diesbezüglich heutzutage keine Seltenheit mehr. Je gepflegter ein Fahrzeug bei der Rücknahme präsentiert wird, um so geringer ist der Aufwand und somit die Kosten, die bei der Leasingrückgabe entstehen können.

Eine Aufbereitung für die Leasingrückgabe ist in jedem Fall empfehlenswert!!!

Kleinere Lackschäden und Gebrauchsspuren beseitigen wir kostengünstig durch unsere Smart-Repair-Technik. Nachzahlungen bei der Leasingrückgabe werden so auf ein Minimum beschränkt.

Es wird der gesamte Innenraum gereinigt, eventuelle Brandlöcher in Polstern werden repariert, bei Lederausstattung werden die Sitze/Türverkleidungen farblich aufgefrischt. Die ein oder andere kleine Parkdelle raus gedrückt, ohne zu lackieren. Die typischen Waschanlagen bedingten feinen Kratzer werden so gut als möglich auspoliert. All diese Varianten sind möglich um unseren Kunden eine menge Ärger und Geld zu sparen.

Zielgerechte Wertsteigerung bringt Ihnen auch unsere Arbeit bei einem Privatverkauf Ihres Fahrzeuges. Der Wertzuwachs ist nachweislich erheblich.

Gerne beraten wir Sie unverbindlich, direkt an ihrem Fahrzeug machen wir den Rückgabe-Check und Sie erhalten ein kostenloses Angebot von uns.